Neuigkeiten

21.04.2019 | Frederik Schikora

Gewinnerin des Malwettbewerbs steht fest!

Es ist entschieden den ersten Malwettbewerb der CDU Dieburg zu Ostern hat Magdalena Sturm (5 Jahre alt.)
Der Preis kann ab dem 02. Mai in der Tanzschule Wehrle abgeholt werden!


18.04.2019

Eiersuche leicht gemacht!

Alles Schlechte hat auch etwas Gutes.
Bei zum Teil trübem Wetter konnte die kleinen Dieburger die bunten Eier besonders gut finden.


18.04.2019 | CDU Kreisverband Darmstadt-Dieburg

Michael Gahler MdEP: Parlament nimmt EU-Verteidigungsfonds an - EU legt weiteren Grundstein der Europäischen Verteidigungsunion

Michael Gahler, sicherheitspolitischer Sprecher der EVP-Fraktion, begrüßt die heutige Parlamentszustimmung zum Europäischen Verteidigungsfonds:
„Auf den Tag genau vor 68 Jahren wurde die europäische Integration mit der Unterzeichnung des Vertrages der Europäischen Gemeinschaft für Kohle und Stahl gestartet. Mit der heutigen Zustimmung zum Verteidigungsfonds eröffnen wir die Verteidigung als weiteres Integrationsfeld. Heute konnten wir einen weiteren Grundstein auf dem Weg zur Europäischen Verteidigungsunion legen.


17.04.2019 | CDU Kreisverband Darmstadt-Dieburg

Manfred Pentz: „Krankenkassen sollten Bluttests auf Trisomie bei Risikopatientinnen übernehmen“

Manfred Pentz, Generalsekretär der CDU Hessen, spricht sich dafür aus, dass Krankenkassen Bluttests auf Trisomie bei Risikopatientinnen übernehmen. „Die Kosten für den Bluttest, den es bereits seit 2012 gibt, müssen werdende Eltern derzeit selbst tragen. Die Fruchtwasseruntersuchung hingegen wird von den Krankenkassen übernommen, obwohl es sich um einen wesentlich riskanteren Eingriff handelt. 0,5 bis 1 Prozent der Frauen erleiden im Anschluss eine Fehlgeburt“, so Pentz.


09.04.2019 | Senioren-Union Darmstadt-Dieburg

Hexenschuß- Ein Theaterbesuch der Senioren-Union Groß-Zimmern

Die Seniorenunion Groß-Zimmern, der auch Senioren aus Groß-Umstadt, Otzberg, Reinheim, Roßdorf Dieburg und Schaafheim angehören, unternahm mit einem Bus der Fa. Winzenhöhler, Groß-Zimmern einen Kurztrip nach Hanau-Steinheim.


09.04.2019 | CDU Kreisverband Darmstadt-Dieburg

Manfred Pentz: Mit der CDU wird es keine Enteignungen von Wohnungen geben - Einzige Lösung für Wohnraummangel ist Neu- und Zubau

Zur Debatte über Enteignungen von Wohnungseigentümern erklärte der Generalsekretär der CDU Hessen, Manfred Pentz:
„Mit der CDU wird es keine Enteignungen von Wohnungen geben. Punkt! Ideen aus der linken Mottenkiste bieten keine Lösungen für den angespannten Wohnungsmarkt im Ballungsraum. Enteignungen oder ein sogenannter Mietpreisdeckel verschärfen das Problem eher noch. Derartige Instrumente würden die Investitionsbereitschaft behindern und so einen negativen Effekt erzeugen. Das Bauen würde für Investoren noch teurer und dadurch unattraktiver werden.


21.12.2018 | CDU Kreisverband Darmstadt-Dieburg

Manfred Pentz: Schwarz-grüner Koalitionsvertrag stellt die Weichen für eine zukunftsgewandte Politik in Hessen

„Aufbruch im Wandel durch Haltung, Orientierung und Zusammenhalt“: Diesen Titel trägt der Koalitionsvertrag, auf den sich CDU Hessen und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN geeinigt haben. „Mit dem schwarz-grünen Koalitionsvertrag, über den der Landesausschuss der CDU morgen entscheidet, können wir die erfolgreiche Arbeit fortsetzen, die wir im Jahr 1999 begonnen haben. Dem Vertrag konnten wir eine klare CDU-Handschrift geben. Eine personell und sachlich gut aufgestellte Polizei garantiert den Hessen auch weiterhin Sicherheit: Wir schaffen 1000 zusätzliche Stellen, zudem soll eine weitere Ausstattungsoffensive die Polizei technisch auf ein noch höheres Niveau bringen“, sagte der Generalsekretär der CDU Hessen, Manfred Pentz.


06.12.2018 | Melanie Wehrle

Stimmungsvolle Weihnachtsfeier



21.09.2018 | Melanie Wehrle

Tosender Applaus und eindringliche Worte

Angela Merkel begeistert in der Römerhalle empfangen / Hessen ist nicht Berlin

Am Sonntag (28.) wird in Hessen gewählt. Hessens CDU-Generalsekretär Manfred Pentz, der aus Groß-Zimmern stammt, hatte die Kanzlerin nach Dieburg in seinen Heimatwahlkreis geholt.

Aber nicht nur Wahlkampf, sonder auch Geburtstagswünsche gab es!


11.06.2018

CDU Dieburg informiert über beitragsfreien Kindergarten

Regelung ab Augst in Kraft / Landtagsabgeordneter Pentz hat auch fehlende Plätze im Blick

Pünktlich zum Ende der Hessischen Sommerferien beginnt auch für Eltern von Nachwuchs im Kindergartenalter ein neuer Abschnitt: Ab August dieses Jahres ist für jedes hessische Kind ab drei bis zum Beginn der Schulzeit der Kindergartenbesuch für sechs Stunden pro Tag kostenlos. Dieses im August vergangenen Jahres abgegebene Versprechen hat Hessens CDU nun eingelöst. „Wir haben immer gesagt, dass wir nach der Neuordnung des Länderfinanzausgleichs den Besuch des Kindergartens beitragsfrei stellen werden – das setzen wir jetzt um“, so Manfred Pentz, Landtagsabgeordneter und Hessischer CDU-Generalsekretär. Gemeinsam mit Dieburgs Fraktionsvorsitzendem Renée Exner hat er am Donnerstag in Dieburg das Programm „1, 2, 3 – Für mich ist der Kindergarten frei“ vorgestellt. Mütter, Väter und Kindergartenleiterinnen sind der Einladung ins Pater-Delp-Haus gefolgt und haben sich über das Programm informiert.


Nächste Seite

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon